Fälle zum Schlagwort: Architekt

David Billstein, Köln

Behördlicher Interpretationsspielraum kann teuer werden Der bereits aus dem Fall Schallschutz bekannte Architekt David Billstein ist mit dem Bau einer Tiefgarage mit acht Stellplätzen beauftragt.

David Billstein, Köln

Straßenlärm macht Schallprognose überflüssig Der Architekt David Billstein betreut den Bau eines Mehrfamilienhauses mit acht Wohneinheiten und einer Tiefgarage mit acht Stellplätzen. Während der Bearbeitungsphase