Fälle zum Schlagwort: Baugenehmigung

Rolf Naßhan, Kfz-Meister vs. Bauamt Schwetzingen

Werkstatt nach 30 Jahren versiegelt wegen angeblich erloschener Baugenehmigung Der Kfz-Meister Rolf Naßhan betreibt seit Ende der 1970er Jahre eine Autowerkstatt im baden-württembergischen Schwetzingen. Auf

Uwe Härtwig vs. Landkreis Havelland

Wohnnutzung im Außenbereich oder wann ist man ein Landwirt? Uwe Härtwig ist seit Anfang der 1990er Jahre Landwirt in der Gemeinde Milower Land, Landkreis Havelland.

Sarah Schanz, Herne, NRW

Vermietbarkeit eines Dachgeschosses Regelungen der Landesbauordnung NRW führen zu einer jahrelangen Auseinandersetzung über die Genehmigung einer Treppe. Frau Sarah Schanz erwarb 2010 in einem Zwangsversteigerungsverfahren

Christina Manteufel, Spremberg

Behördenfehler sorgt seit 17 Jahren für Rechtsstreitigkeiten – Geschädigte muss weiter auf Entschädigung klagen Christina Manteufel ist Eigentümerin eines Grundstücks in Spremberg im Landkreis Spree-Neiße.

Meldung 2905

Es bestätigt sich immer wieder: Die Überwindung bürokratischer Hürden erfordert Beharrlichkeit Zwei Brüder betreiben in den neuen Bundesländern einen kleinen Handwerksbetrieb zur Herstellung von Zithern.

Meldung 3107

Bei der Erneuerung baulicher Anlagen ist den Voraussetzungen für den Bestandsschutz besondere Aufmerksamkeit zu schenken In einer gewässerreichen Großstadt brannte die einzige Bootstankstelle eines großen