Fälle zum Schlagwort: Ausnahmegenehmigung

Christian Panek, Metallbau Panek, Berlin

Bürokratismus um Parkraumgenehmigung für Werkstatt auf vier Rädern Christian Panek, Inhaber eines Berliner Metallbau-Handwerksbetriebes, und seine Angestellten haben verschiedene Baustellen in Berlin, die sie mit

Meldung 2707

Die Einrichtung der Umweltzone in Berlin birgt bürokratische Hürden für Handwerksbetrieb Zum 1. Januar 2008 richtete Berlin als erstes Bundesland eine Umweltzone ein, die durch

Meldung 1907

Ausnahmegenehmigungen zeigen den Bedarf nach guten Einzelfalllösungen und die Schwierigkeiten bei der Gleichbehandlung Die Stadtverwaltung einer süddeutschen Großstadt wollte ihren bei den Einwohnern beliebten Stadtmarkt

Karin Holfert, Ludewig Transporte e.K., Dresden

Auswirkungen des Sonn- und Feiertagsfahrverbots im Freistaat Sachsen Das Dresdner Speditionsunternehmen Ludewig Transporte e.K., dessen Inhaber Herr Gerhard Holfert ist, transportiert seit über einem Jahrzehnt