Fallsammlung:
Bürokratie-Therapie durch ihre Kritik

Neueste Fälle

Laura Zumbaum, selo good beverages GmbH, Berlin

Unerwartete Hürden für Jungunternehmer: Wenn Behörden überraschend den Vertrieb des Produktes untersagen Die junge Gründerin Laura Zumbaum aus Berlin brachte im Jahr 2015 ihr Erfrischungsgetränk

Kennen Sie schon?

Renate Günther-Greene, Düsseldorf, Preisträgerin 2012

Dokumentarfilmerin macht der Verwaltung Beine In Gedenken an Renate Günther-Greene:  Die Werner-Bonhoff-Stiftung trauert um Frau Günther-Greene, die Gewinnerin des „Werner-Bonhoff-Preis-wider-den-§§-Dschungel“ 2012. Januar 2015. Renate Günther-Greene

Angela Schulz-Henke, München

Zeitliche Begrenzung des Einstiegsgeldes Die Münchnerin Angela Schulz-Henke, wollte sich aus Hartz-IV-Bezug heraus als Erfolgscoach selbstständig machen. Dazu beantragte sie beim Job-Center ein so genanntes

Walter Helmuth Meyer, Berlin

Undurchdachte Überregulierung zum Schaden einzelner Berufsgruppen Seit der Einführung der Abgeltungsteuer zum 1.1.2009 sieht sich der Berliner Wirtschaftsprüfer Walter Helmuth Meyer mit einem überbordenden Bürokratismus

Meistgelesene Fälle

Ernst Hermann Maier, Balingen-Ostdorf

„Lebendtransporte meiner Rinder in den Schlachthof nur über meine Leiche!“ 1965 übernahm Ernst Hermann Maier, damals 23, den Hof seines Vaters in Ostdorf, Landkreis Balingen.

Rolf Naßhan, Kfz-Meister vs. Bauamt Schwetzingen

Werkstatt nach 30 Jahren versiegelt wegen angeblich erloschener Baugenehmigung Der Kfz-Meister Rolf Naßhan betreibt seit Ende der 1970er Jahre eine Autowerkstatt im baden-württembergischen Schwetzingen. Auf