Fallsammlung:
Bürokratie-Therapie durch ihre Kritik

Neueste Fälle

Meldung 0206

Ein Unternehmen des Anlagenbaues in Süddeutschland wollte in einer wirtschaftlichen Notlage sein selbst genutztes Gewerbegrundstück mit einer darauf errichteten Halle veräußern. Dabei erwies sich der

Meldung 0108

Fehlerhafte Baugenehmigung treibt Unternehmer an den Rand des finanziellen Ruins Ein Bauunternehmer (Innenausbau) in einer westdeutschen Großstadt erhielt die Baugenehmigung für den Umbau eines Schulungsgebäudes

Bernd Beigl, Augsburg, Preisträger 2007

Keine Problemlösungsorientierung: Behörde reorganisiert Der gelernte Bankkaufmann Bernd Beigl wollte die erste Fahrrad-Rikscha Augsburgs ins Rollen bringen. Dafür hatte er sich im Mai 2004 erstmals

Günther Jauch, Potsdam, Preisträger 2008

Medienmann sorgt für bessere Verwaltungskultur in Potsdam Der Unternehmer und bekannte Fernseh-Moderator Günther Jauch lebt in Potsdam und hat dort mehrere Gebäude aufwändig saniert. Im

Werner Küsters, Gartenhof Küsters GmbH, Neuss

Genehmigungspflichtige Renovierung einer bestehenden und bereits genehmigten Werbeanlage Werner Küsters betreibt seit mehr als vierzig Jahren einen mittelständischen Garten- und Landschaftsbaubetrieb in Neuss und beschäftigt

Horst-Dieter Schlüter, Remscheid

Genehmigungspflichtige Wiederanbringung einer erneuerten Werbeanlage nach einem Autobahnausbau Herr Schlüter betreibt seit 34 Jahren eine KFZ-Werkstatt an einer Stelle in Remscheid, an der bereits vor

Kennen Sie schon?

Dr. Friedrich Barner, Berlin

Keine Genehmigung für den Auftritt von Krähen Am 30. Januar 2007 sollte die „Katze auf dem heißen Blechdach“ von Tennessee Williams unter der Regie von

Meldung 1408

Die minutiöse Befolgung einer antiquierten Vorschrift als Möglichkeit des Nachweises ihrer Reformbedürftigkeit Werke der Tonkunst sind urheberrechtlich geschützt. Wer sie, wenn auch nur ganz geringfügig,

Meistgelesene Fälle

Ernst Hermann Maier, Balingen-Ostdorf

„Lebendtransporte meiner Rinder in den Schlachthof nur über meine Leiche!“ 1965 übernahm Ernst Hermann Maier, damals 23, den Hof seines Vaters in Ostdorf, Landkreis Balingen.

Rolf Naßhan, Kfz-Meister vs. Bauamt Schwetzingen

Werkstatt nach 30 Jahren versiegelt wegen angeblich erloschener Baugenehmigung Der Kfz-Meister Rolf Naßhan betreibt seit Ende der 1970er Jahre eine Autowerkstatt im baden-württembergischen Schwetzingen. Auf