Fallsammlung:
Bürokratie-Therapie durch ihre Kritik

Neueste Fälle

Meldung 2206

Pflanzen – Heilkräuter oder Arzneimittel? In seinem kleinen Land- und Waldwirtschaftsbetrieb hat sich der Unternehmer auf das Sammeln und Verarbeiten von Wildpflanzen und –früchten spezialisiert.

Iris Schieferstein, Berlin

Künstlerische Freiheit findet ihre Grenze im Artenschutz Iris Schieferstein lebt und arbeitet als Diplom-Bildhauerin in Berlin. Sie verwendet für ihr künstlerisches Schaffen gefundene Tierkadaver und

Prof. Dr. Jörg Thiede, Berlin

Zuständigkeitszersplitterung im Genehmigungsverfahren für den Umbau eines Sportbootsteges zwingt Unternehmer zu großem bürokratischen Aufwand Im April 2004 erwarb der Berliner Unternehmer Professor Dr. Jörg Thiede

Meldung 2105

Unternehmer überwindet bürokratische Hürde der Handwerkskammer mit einem Schuss Kreativität Ein in der Rechtsform einer GmbH geführtes Unternehmen wollte den Gegenstand seines Leistungsangebotes in seiner

Kennen Sie schon?

Ralf Geiger, Landbäckerei Geiger, Villingendorf

Pauschale Gebühren und aufwändige Meldungen für amtliche Statistiken Herr Geiger ist Inhaber der gleichnamigen Landbäckerei und  versuchte sich in den Vorjahren gegen Informationspflichten für statistische

Meldung 1807

Bundesnetzagentur erschwert Innovationen Im Jahr 2005 gründete ein junger Unternehmer angesichts der vielversprechenden und sich schnell verbreitenden Voice-over-Internet-Protocol-Telefonie ein Unternehmen zur Vermarktung des Telefonierens über

Dr. Michael Wetzig, Angersdorf

Unberechtigte Anordnung einer kostspieligen Untersuchung der Wasserqualität in einer Arztpraxis Herr Dr. Wetzig betreibt seit 2003 eine Frauenarztpraxis in einem neu errichteten kommunalen Gebäude. Nachdem

Meistgelesene Fälle

Ernst Hermann Maier, Balingen-Ostdorf

„Lebendtransporte meiner Rinder in den Schlachthof nur über meine Leiche!“ 1965 übernahm Ernst Hermann Maier, damals 23, den Hof seines Vaters in Ostdorf, Landkreis Balingen.

Rolf Naßhan, Kfz-Meister vs. Bauamt Schwetzingen

Werkstatt nach 30 Jahren versiegelt wegen angeblich erloschener Baugenehmigung Der Kfz-Meister Rolf Naßhan betreibt seit Ende der 1970er Jahre eine Autowerkstatt im baden-württembergischen Schwetzingen. Auf